Pfadnavigator: Pharmazeuten UK pharma Bewerberleitfaden

UK pharma : Bewerberleitfaden

Für Ihre erfolgreiche Bewerbung einer Position als Apotheker im Gesundheitssystem von Grossbritannien ist es erforderlich gewisse Regeln zu befolgen.

- Ihre Englischkenntnisse müssen sehr gut sein, sind Sie unsicher, lassen Sie sich kostenlos bei unserem Partner Berlitz testen. Als panacea 4U Programm-Teilnehmer erhalten Sie ebenfalls Sonderkonditionen, falls eine Nachqualifizierung erforderlich ist. Hier finden Sie das nächste Berlitz Sprachcenter in Ihrer Nähe.

- Füllen Sie das Applicationform bitte sorgfältig aus

- Schreiben Sie bitte Ihren CV (Lebenslauf auf englisch) aussagefähig aber „condensed“ [Muster]

- Haben Sie noch Fragen, richten Sie diese gern persönlich telefonisch oder per email an Ihre persönlichen Berater bei uns.

- Zum geeigneten Zeitpunkt erhalten Sie ebenfalls einen direkten Ansprechpartner bei unserem Partner in Grossbritannien.


Einreichung des Bewerbungsdossiers bei pm, bestehend aus:

  • panacea 4U Application-Form
  • Lebenslauf in englisch mit ausführlichen Tätigkeitsbenennungen und Berufserfahrungen s.o.
  • RPSGB Registrierung, falls schon vorhanden, ggf. Kopie des Antrags
  • 2 (mind.) Referenzschreiben / Zeugnisse und Benennung von Personen, die kontaktiert werden können. Referenzschreiben müssen mit offiziellem Stempel versehen sein sowie signiert sein. Sofern die Zeugnisse nicht im Original in Englisch verfasst wurden müssen diese auch übersetzt und beglaubigt sein.
  • Kopie des Diploms
  • Kopien aller absolvierten Weiterbildungsmaßnahmen (falls vorhanden)
  • polizeiliches Führungszeugnis, nicht älter als 6 Monate
  • Kopie des Reisepasses
  • 2 Passfotos (rückwärtig unterschrieben)
Nach Prüfung Ihres Antrages bei der RPSGB werden Sie zu einem persönlichen Termin bei der RPSGB in London eingeladen, bei der Sie persönlich in Anwesenheit eines Notars eine persönliche Erklärung und Gesundheitserklärung abgeben müssen.
 
Eine alleinige Verantwortung für eine Apotheke können Sie nach einer sog. Trainingsperiode von 1-3 Monaten in der Sie mit einem bereits Verantwortlichen zusammen gearbeitet haben, übernehmen.
 
Um bei RPSGB registriert zu werden (Berufserlaubnis UK), schicken Sie bitte die Applicationform ausgefüllt und mit allen Anlagen an die RPSGB (s. Downloadbereich). Dieser Prozess kann um die 4-6 Wochen dauern. Auf der Website www.rpsgb.org.uk/members finden Antragsteller aus Deutschland, bzw. der EU, weitere Infos, sowie das Antragsformular als PDF.
 
Die wesentlichen Voraussetzungen zur Erlangung einer UK Registrierung sind folgende:
  • Sie benötigen eine adäquate Ausbildung mit einem entsprechenden Abschluß entsprechen der Directive 85/432/EEC
  • Ausgefülltes Antragsformular der RPSGB
  • "Letter of Good Standing" nicht älter als 3 Monate zum Zeitpunkt der Registrierung, ausgestellt von der der im application pack genannten Behörden
  • Beglaubigte Übersetzungen der geforderten Dokumente, soweit diese nicht in Englischer Sprache abgefasst wurden
  • Geburtsurkunde, ggf. Heiratsurkunde (z.B. bei Namensänderungen)
  • Gesundheitserklärung
  • Reisepass oder Identitätskarte
  • Gute englische Sprachkenntnisse

 top